Interview
„Der Druck ist immer groß bei Bayern München“

Sportdirektor Hasan Salihamidžić im Interview.

Ist nach den zwei Niederlagen in Folge nun durch das 3:1 gegen Tottenham die Sicherheit im Team zurück?

„Es war wirklich ein gutes Spiel von uns. Wir haben wieder die nötige Souveränität gehabt, haben die Kontrolle über das Spiel gehabt, haben viele Chancen herausgespielt, so dass wir am Ende verdient gewonnen haben. So wie wir aufgetreten sind, wie wir kreativ Fußball gespielt haben, besonders im Mittelfeld, war das richtig gut.“

Gibt das den nötigen Rückenwind für die Liga?

„Die Mannschaft hat geschafft, was noch nie einer deutschen Mannschaft gelungen ist, nämlich alle Spiele in der Champions League-Vorrunde zu gewinnen. Da muss man erstmal ein Kompliment machen. In den letzten zwei Spielen war die Chancenverwertung nicht gut. Wir hatten uns bestimmt 20 Großchancen herausgespielt und nicht verwertet, deswegen waren die drei Treffer gegen Tottenham schon wichtig. Wir wissen, dass wir in der Liga unter Druck stehen, aber der Druck ist immer groß bei Bayern München. Wir wollen jedes Spiel gewinnen, wir können damit umgehen.“

Am Montag steigt die Auslosung des Achtelfinales. Irgendwelche Wünsche?

„Ich mache das als Spieler und Sportdirektor schon lange mit. Wir sind offen für alles und werden uns auf jeden Gegner gut vorbereiten, egal wer kommt.“