Interview
„Wir können es viel besser“

Gegen die „Fohlen“ zählt nur ein Sieg, betont Arjen Robben.

Arjen, drei Spiele ohne Sieg erlebt man nicht oft beim FC Bayern. Wie gehst du in das Duell mit Mönchengladbach?

„Das sind wir wirklich nicht gewohnt. Und das ist auch nicht unser Anspruch. Aber es kann auch nicht sein, dass innerhalb von einer Woche alles schlecht ist. Wir müssen jetzt gegen Gladbach gut reagieren und gewinnen, egal wie.“

Wie sehr nagen die letzten Partien an dir?

„Die letzten Ergebnisse waren schon enttäuschend, wir hatten uns das ganz anders vorgestellt. Es ist kein Thema von Wille oder Einsatz. Wir wollen alle! Aber die Qualität unseres Spiels war einfach nicht gut genug.“

Was müsst ihr jetzt besser machen?

„Wir müssen intern ein paar Dinge ansprechen. Aber es ist auch wichtig, dass wir nicht zu viel reden, sondern auf dem Platz das zeigen, was wir können. Wir können es viel besser und werden es auch zeigen. Wir brauchen jetzt einen Sieg, um wieder in die gute Spur zu kommen.“