Interview
„Wir haben unsere Form wiedergefunden“

Nach drei sieglosen Heimspielen glaubt Renato Sanches fest an einen Erfolg gegen den SC Freiburg.

Renato, nach vier Siegen in Folge ist die Mannschaft klar im Aufwärtstrend. Wie ist die Stimmung in der Mannschaft und bei dir persönlich?

Ich fühle mich sehr gut. In den letzten Spielen gab es einen deutlichen Aufwärtstrend. Damit bin ich sehr zufrieden. Wir haben unsere Form mehr oder weniger wiedergefunden, auch wenn es noch viel zu verbessern gibt. Ich werde weiter hart an mir arbeiten, um für die Mannschaft wertvoll zu sein.

 

Was erwartest du gegen Freiburg?

Es wird sicher ein schwieriges Spiel. Freiburg ist eine starke Mannschaft, die kompakt steht. Aber wir spielen zuhause und sind klarer Favorit. Wir haben zuletzt ein paar Mal zuhause nicht gewonnen, das muss sich ändern – und das wird sich auch wieder ändern! Ich bin überzeugt davon, dass wir gegen Freiburg gewinnen!

 

Du scheinst auf dem besten Weg, dich als feste Kraft beim FC Bayern zu etablieren. Wie bewertest du deine Situation?

Ich fühle, dass ich jetzt hier angekommen bin. Ich habe mich inzwischen an gut eingewöhnt und habe in den vergangenen zwei Jahren, die sehr wichtig für mich waren, viel dazugelernt. Ich bin mir sicher, dass ich es schaffen kann, Stammspieler bei Bayern zu werden. Das möchte ich auch so schnell wie möglich erreichen. Ich arbeite deshalb hart an mir und gebe jeden Tag mein Bestes. Ich möchte so schnell wie möglich der Mehrwert sein, den sich der Verein von mir erhofft.