Istrien
Istrien – Mediterraner Urlaubstraum an der Adria

Die langen Sonnentage in Kroatien könnten allein Grund genug sein für eine Reise an die adriatische Küste. Neben mehr als 200 Sonnentagen im Jahr, kristallklarem Wasser und luxuriösen Ausflugsmöglichkeiten, lässt das Lieblingsland vieler Urlauber keine Wünsche offen.

Die mediterrane Region Istrien heißt seine glücklichen Gäste herzlich willkommen an einer der sonnenreichsten Küsten Europas. Eine große Stärke der bilderbuchgleichen Halbinsel Kroatiens ist ihre große Vielfalt an Territorien auf kleinem Gebiet. Dank einem Hauch Toskana, einer Prise Venedig und einer guten Portion Riviera fühlen sich hier alle gleichermaßen wohl.

Im Frühjahr lädt das wildromantische Hinterland zu attraktiven Wanderungen, Fahrradtouren und Aktivsportarten ein. Die angenehm trockenen Sommer erfrischt man sich in den traumhaften Buchten und springt auf offener See von seiner Yacht. Bei einem Segeltörn erreicht man versteckte Paradieslandschaften wie den Nationalpark Brijuni und entlegene Strände.

Übrigens ist Istrien auch als Feinschmeckerparadies für seine Weine, Olivenöle und Trüffelgerichte bekannt. Etwa 60 Olivenöle aus Istrien zählen zu den hochwertigsten Ölen der Welt. Bereits dreimal in Folge wurde Istrien zur besten Olivenölregion der Welt gekürt. In den Herbstmonaten kommen Gourmets hier in den Geschmack des weißen und schwarzen Goldes Istriens – die Trüffelsaison beginnt. Den edlen Speisepilz bekommt man im Trüffelzentrum Livade und rund um den Motovuner Wald in delikaten Gerichten serviert. Wer nach Istrien reist kommt als Gast und geht als Freund.